Neuigkeiten

Sportkletter & Wettkampf News

A-Cup in Hallein

Bereits zum zweiten Mal fand in der Boulderhalle Hallein der Österreich-Cup im Bouldern statt. Wie schon im Vorjahr waren auch heuer wieder jede Menge Top-Athleten, die nicht nur aus Österreich kamen, dabei. Der Wettkampf war für mich ein idealer Test für die anstehende Saison.

Die Qualifikation lief für mich ganz gut, ich konnte alle Boulder klettern und war ex aequo mit Jakob Schubert auf dem ersten Rang. Für das Finale war ich sehr motiviert, das Finalteilnehmer-Feld bestand so gut wie nur aus Weltcup-Athleten (Kilian, Jakob, Stewart, Nicky De Leeuw ...). Ich wusste, dass ich mir im Finale keine Fehler leisten darf. Der erste Boulder war so schwer, dass niemand den Boulder lösen konnte. Bei Boulder Zwei benötigte ich drei Versuche, ich wusste, dass ich unbedingt noch einen Boulder klettern muss, um am Podium zu stehen. In der letzten Minute gelang mir dann noch als Einziger der Durchstieg von Boulder Nummer Drei, somit machte ich es noch einmal spannend.

Kilian und Jakob konnten beide den letzten Boulder im Flash klettern und ich wurde somit Dritter. Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden. Nächstes Wochenende haben wir noch ein gemeinsames Trainingslager in der Boulderwelt München. Bereits zwei Wochen später findet die Staatsmeisterschaft in Kitzbühel statt.

Alle Ergebnise gibts hier.

Social Media

folge & like meine Social Media Seiten
Facebook
Twitter
Instagram
Google+

Partner

vielen Dank für die Unterstützung