Neuigkeiten

Sportkletter & Wettkampf News

Boulder Staatsmeisterschaft in Graz

Bereits eine Woche nach dem Teamtraining in Fontainebleau fand die Boulderstaatsmeisterschaft im Blochouse in Graz statt. Ich konnte meinen Titel vom Vorjahr erfolgreich verteidigen - es war bereits mein dritter Sieg bei einer Boulder Staatsmeisterschaft.

In der Qualifikation konnte ich sieben von acht Boulder klettern und belegte somit den ersten Platz. Die Stimmung im Finale war einzigartig, die Boulderhalle war bis auf den letzten Metern mit voll motivierten Zuschauern gefüllt. Den ersten Boulder im Finale konnte ich erst nach einigen Versuchen bewältigen, jedoch den zweiten Boulder konnte ich dann flashen. Der dritte Boulder war ein schwerer Sprung und diesen konnte niemand klettern - ein Video dazu gibt es auf meiner Facebookseite (Link). Georg Parma konnte den letzten Boulder als bisher einziger klettern und führte somit zwischenzeitlich. Ich legte alles auf eine Karte, blieb voll konzentriert, kletterte entschlossen und flashte den letzten Boulder. Ich war der einzige Athlet mit drei Boulder und konnte somit den Wettkampf für mich entscheiden.

Die Freude war riesig und ich war sehr erleichtert nach dem gelungenen Wettkampf. Bei den Damen holte sich Anna Stöhr nach einer Verletzungspause den Titel zurück. Mein Trainer und Freund Heiko belegte den 15. Platz. Die 3 Bacher sisters belegten die Plätze 14-15.

Bereits in wenigen Wochen startet endlich die Weltcupsaison 2016 und ich bin höchst motiviert!

Social Media

folge & like meine Social Media Seiten
Facebook
Twitter
Instagram
Google+

Partner

vielen Dank für die Unterstützung