Neuigkeiten

Sportkletter & Wettkampf News

Felsklettern in Spanien

Barcelona, Santa Linya, Margalef, Oliana, ... einfach nur Fels klettern und Spaß haben mit den Freunden. Die Tage gingen viel zu schnell vorüber und der Urlaub war mit Sicherheit zu kurz! Das neue Jahr konnte für mich mit dieser Reise nach Spanien nicht besser beginnen.

Bereits am 01.01. in der Früh machte ich mich auf den Weg nach München um nach Barcelona zu fliegen. Der Rest der Crew (Heiko, Barbara, Kilian, Anna, Sabine, Elias, Ben, Lukas, Hansjörg) flogen schon eine Woche früher nach Spanien. Für mich war es erst der zweite Aufenthalt nach 2006 in Spanien zum Felsklettern. Das Wetter war perfekt und die Auswahl der Routen ist enorm, es macht so viel Spaß einfach drauf los zu klettern bis man am Top angelangt ist oder im Seil hängt.

Die ersten Tage brauchte ich um mich ein wenig an den Felsen und an die Länge der Routen zu gewöhnen. Gegen Ende der Woche fühlte ich mich immer besser und konnte zum Schluss dann noch zwei schwerere Routen (8b) im Gebiet Oliana in nur wenigen Versuchen klettern.

Für mich ist das Gebiet Oliana ein absolutes Highlight und ich werde auf jeden Fall wieder hinfahren sobald ich Zeit habe. Ich freue mich bereits jetzt schon wieder auf einen Klettertrip nach Spanien!

Mehr Bilder gibt es in der Gallery!
Video folgen noch...

Social Media

folge & like meine Social Media Seiten
Facebook
Twitter
Instagram
Google+

Partner

vielen Dank für die Unterstützung