Neuigkeiten

Sportkletter & Wettkampf News

Team-Training in Innsbruck

Wie bereits schon in den letzten Jahren fand auch heuer wieder das Team-Trainingslager im Kletterzentrum Tivoli statt. Mit dem einzigen Unterschied, dass ich mich entschlossen habe, heuer wieder an dem einen oder anderen internationalen Wettkampf teilzunehmen, da ich im letzten Jahr eine Auszeit vom Weltcupzirkus genommen habe.

Das Trainingslager im Kletterzentrum Tivoli war für mich gerade perfekt, da ich erst mit dem Training für die anstehende Saison begonnen habe. Nach dem Spanien-Ausflug habe ich mich entschlossen, dass ich heuer an den ersten Weltcups und bei der Heim-Europameisterschaft Mitte Mai in Innsbruck an den Start gehen will. Leider wurde der erste Weltcup der Saison in Grindelwald (Schweiz) vorzeitig abgesagt. Somit ist die EM auch gleichzeitig mein erster internationaler Wettkampf nach einer langen Zeit. Das Trainingslager war wieder ein Test und Vergleich wo man liegt. Am ersten Tag machten wir einige Testungen um die Stärken und Schwächen genauer zu analysieren. Am zweiten Tag machten wir sehr spezielle Übungen wie Dynamos, Sprünge und Koordinationsübungen an der Kletterwand.

Das Training mit dem Nationalteam war wieder einmal sehr erfolgreich und wir hatten eine Menge Spaß. Es ist ein sehr gutes Gefühl wieder im Team dabei zu sein und motiviert mich, wieder an den Wettkämpfen teilzunehmen.

Bereits in einer Woche geht es zum Team-Trainingslager nach Fontainebleau. ... hoffen wir auf gutes Wetter, dann kann nichts mehr im Wege stehen!

Mehr Bilder in der Galerie, danke an Heiko Bilhelm für die Aufnahmen.

Social Media

folge & like meine Social Media Seiten
Facebook
Twitter
Instagram
Google+

Partner

vielen Dank für die Unterstützung